for the diagnostic market

Wir sind immer interessiert an Menschen, die etwas anderere Wege gehen.

Initiativbewerbungen können Sie gerne an jaeger@bioscitec.de senden.

Bei Fragen erreichen Sie unseren Personalverantwortlichen Dr. Robert Jäger unter der Telefonnummer: +49(0)69.420.828.84

 

Aktuell offene Positionen:

Application Specialist BioImaging (m/w)

Die BioSciTec GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Imaging-Lösungen im Bereich der Biowissenschaften. Zu unserem Portfolio gehören insbesondere Systeme zur semiautomatisierten Auswertung von Teststreifen sowohl in Form von Blotstreifen als auch Lateral-Flow-Tests in Kassettenformat. Dabei sind wir weltweit ein kompetenter Ansprechpartner für führende Diagnostika-Hersteller.
Am Standort Frankfurt-Rödelheim arbeiten wir in einer offenen, kreativen Umgebung mit einem kleinen, interdisziplinären Team, das die Sprache der Biowissenschaften genauso spricht, wie die der Informatik, Bildverabeitung und Mathematik. Kurze Entscheidungswege und eine von gegenseitigem Respekt geprägte Kommunikation sind die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Lieferanten und MitarbeiterInnen.

An der Schnittstelle zwischen Anforderungsmanagement, Produktentwicklung, Qualitätsmanagement und Kundenbetreuung möchten wir unser Team mit einem „Application Specialist BioImaging (m/w)“ ergänzen. Der Bandbreite der Verantwortlichkeiten entsprechend, arbeiten Sie eng mit der Geschäftsleitung zusammen, wie auch mit den Software-Entwicklern und unseren Kunden. Sie unterstützen die Geschäftsführung im Tagesgeschäft (z.B. in der Kundenkontaktpflege), Sie erstellen eigenverantwortlich Produkthandbücher, -dokumentationen und -spezifikationen, planen Anwenderschulungen und bringen sich intensiv in der Überwachung, Optimierung und Pflege unseres Qualitätsmanagementsystems ein.

Sie haben ein Hochschulstudium in den Biowissenschaften, Informationstechnologie, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau (mit Schwerpunkt Medizinprodukte) oder einem angrenzenden Fachgebiet abgeschlossen oder haben eine anderweitig vergleichbare Qualifizierung.
Dabei haben Sie sich immer wieder auch für andere Disziplinen interessiert und es fällt Ihnen leicht, sich mit Absolventen anderer Fachgebiete auszutauschen. Grundsätzlich sind Sie empathisch und kommunizieren gerne – auch in englischer Sprache. Sie besitzen ein gutes Analysevermögen und ergreifen die Initiative um Probleme selbständig zu lösen. Ihre eigenen Ideen können Sie effizient zur Verbesserung unserer Produkte und Prozesse umsetzen. Sie können sich gut selber organisieren, verlieren angesichts vielschichter Aufgaben nicht den Überblick und können Prioritäten setzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Ihre Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf und Ihren Zeugnissen per email an jaeger@bioscitec.de von Ihnen zu erhalten.

Im Überblick
Wir bieten:

– internationaler Kundenstamm
– offene, kreative Arbeits-Umgebung
– kleines, interdisziplinäres Team
– Kurze Entscheidungswege
– Vertrauens- und Respektvoller Umgang
– die Möglichkeit, eigene Ideen nachhaltig zu verwirklichen
– Schulungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
– 1-2 Incentive-Events im Jahr
– Flexible Gleitzeit

Ihre Aufgaben:

– Überwachung, Optimierung & Pflege des QMS
– Durchführung von internen Audits
– Kundenbetreuung & Unterstützung im Support
– Erstellen von Produktdokumentationen, Handbüchern
– Planen und Durchführen von Anwenderschulungen
– Mitdenken, eigene Ideen einbringen und umsetzten

Sie bringen mit:

– Hochschulabschluss im naturwissenschaftlichen Bereich
– Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
– Empathie und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
– Verhandlungssicheres Englisch in Wort & Schrift
– Selbstständige und Sorgfältige Arbeitsweise
– Analysevermögen & Problemlösungskompetenz
– Erfahrung im Qualitätsmanagement & mit Medizinprodukten/IVDs (wünschenswert)
– Reisebereitschaft im In- und Ausland (max 1x im Monat)


 

Mechatronikerin (m/w) für die Laborscannerproduktion

Für unsere Geräteproduktion suchen wir eine junge Mechatronikerin (m/w). Das Einsatzgebiet umfasst zunächst die Montage von unseren verschiedenen Laborscannern einschließlich der Vorverarbeitung und Bearbeitung von Bauteilen und Komponenten. Durch das Einbringen von eigenen Ideen verbessern Sie unseren Herstellungsprozess kontinuierlich weiter. Perspektivisch wäre auch die Mitarbeit in der Produktentwicklung wünschenswert.

Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung und Interesse an der Labordiagnostik bzw. Optotechnik. Sie haben eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit guter Kommunikationsfähigkeit und Selbstorganisation. Eigenverantwortliches Engagement und pragmatische Lösung von Problemen sind für Sie ebenso selbstverständlich wie Sorgfalt und Ausdauer. Ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein ist für uns als Hersteller von Medizinprodukten enorm wichtig.

Wir pflegen in einer offenen Atmosphäre einen kooperativen Arbeitsstil, in dem die Wertschätzung des/der einzelnen Mitarbeiters/In und deren/dessen Fähigkeiten denselben hohen Stellenwert besitzt, wie die gegenseitige Inspiration über fachliche Grenzen hinweg. Mit unserem gemeinsamen Engagement wird das Unternehmen auch in Zukunft weiter wachsen und seinen MitarbeiterInnen die entsprechenden Entwicklungschancen bieten.

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen per email an jaeger@bioscitec.de